Schade, Weihnachten ist vorbei

Ach, ich liebe die Weihnachtszeit. Auch wenn das Wetter eher an den Frühling erinnert, habe ich die Weihnachtstage zelebriert.

Meine lieben Töchter haben Plätzchen gebacken (und auch mein Sohn wurde eingebunden und durfte Plätzchen verschönern) , es wurde geflüstert, gebastelt und geheimnisvolle Stimmung herrschte in unserem Hause.

Hier ein Bild von den Anhängern, die das ein oder andere Geschenk schmücken durften:

Bild

Auch Weihnachtskarten wurden verschickt. Meine Lieblingskarte dieses Jahr war diese hier:

Bild

Tja, und jetzt bereiten wir uns auf Silvester vor und begrüßen das Neue Jahr mit selbst gebackenen Glückskeksen (mal sehen, was meine Lieben an Glück für mich vorgesehen haben) und gutem Essen.

Ich wünsche allen ein gutes und gesundes 2014 und Zufriedenheit gewürzt mit Optimismus.

Advertisements

Wieder da !!!

Während der tollen Vorträge der Convention in Manchester – es war übrigens wunderbar – habe ich gelernt, natürlich neben ganz vielen großartigen anderen Dingen, dass ein Blog gepflegt werden sollte und auch regelmäßig Beiträge veröffentlicht werden müssen. Ach, das hatte ich wohl verdrängt. Aber nun werde ich mit neuem Mut und viel Elan daran gehen.

Heute möchte ich euch meinen Swap für Manchester vorstellen. Erst habe ich mich ein wenig geziert – keine Zeit, kein Platz im Koffer, zu schwer für´s Flugzeug, keine Idee usw. – aber dann habe ich es doch gewagt und das war gut so. Ich bin mit so vielen tollen und interessanten Leuten ins Gespräch gekommen und habe wunderschöne Werke und Ideen erhalten …

Es war ein schönes bereicherndes Wochenende und ich möchte an dieser Stelle auch noch meinen beiden Freundinnen danken, die dieses Wochenende durch ihre humorvolle und liebevolle Art zu etwas so Besonderen gemacht haben. Danke, Mädels!!!

IMG_1631